Ein „Inspirer“ sein

Bauen Sie eine generationenübergreifenden Arbeitsplatzkultur des Lernens und der Zusammenarbeit auf!
Möchten Sie in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation eine Kultur der Zusammenarbeit, Vielfalt und Innovation aufbauen?

Es gibt viele Strategien, aber INSPIRER bietet auch alle notwendigen Werkzeuge: Training, messbare Evaluation und eine Plattform für Reverse Mentorship.

Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie unseren Blog, um mehr über die praktische Anwendung im Arbeitsleben zu erfahren.

Was INSPIRER bietet:

Innovativer Schulungskurs zur generationenübergreifenden Arbeitsplatzkultur

Dieser innovative Kurs richtet sich an Führungskräfte, die mit generationenübergreifenden Teams umgehen, sowie an Personalverantwortliche und bietet nützliche Informationen und Trainings, um das volle Potenzial zur Unterstützung einer Mehrgenerationenkultur am Arbeitsplatz zu nutzen.

Lernen Sie, wie Sie die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter unabhängig von deren Alter fördern und unterstützen und wie Sie generationenübergreifende Teams erfolgreich managen.

360° Assessment Tool zur generationenübergreifenden Arbeitsplatzkultur

Das Tool bietet einen ganzheitlichen Ansatz zur Bewertung der Kultur Ihres Unternehmens. Es unterstützt Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter (über und unter 55) dabei, die Elemente zu messen, die ein generationenübergreifendes Arbeitsumfeld ausmachen.

Es liefert Ihnen auch Vorschläge und Strategien, was jede Seite umsetzen sollte, um die Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Generationen zu verbessern.

Das Tool kann vor und nach jeder Trainingseinheit verwendet werden, um die Wirkungen und Ergebnisse zu bewerten.

Generationenübergreifendes / Reverse Mentoring zu digitalen Technologien

Diese Plattform ist ein wertvolles Werkzeug, um Reverse Mentoring in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation zu implementieren.

Sie fungiert als sicherer Raum, in dem jeweils einen jüngeren und einen älteren Mitarbeitenden zusammenzubringen, um sich gegenseitig Mentoring zu neuen Technologien oder speziellen Fachgebieten anzubieten und Erfahrungen auszutauschen.

Ältere Mitarbeiter profitieren von der Expertise der Jüngeren in Bezug auf digitale Fähigkeiten und die Jüngeren erhalten Einblicke in Kommunikation und andere dringend benötigte Soft Skills.


Erhalten Sie unseren Newsletter!

Projekt INSPIRER – Inklusive Arbeitsplätze für ältere Arbeitnehmer [2020-1-SK01-KA204-078253]

Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, welcher nur die Ansichten der Verfasser wiedergibt, und die Kommission kann nicht für eine etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden.